Wir begleiten dich beim Audio Aufnehmen!

Was brauche ich unbedingt, um meinen Podcast aufzunehmen?

Mikrofon

Beim Audio aufnehmen ist das Mikrofon das wichtigste. Ich selbst nutze im Studio dieses Großmembran-Kondensator-Mikrofon von Rode und bin mit der Klangqualität mehr als zufrieden. Es ist meiner Meinung nach in diesem Preissegment unschlagbar. Durch den Popschutz, der im Set enthalten ist, verbessert ihr außerdem direkt bei der Aufnahme die Klangqualität. Das Mikrofon reicht völlig aus, wenn du alleine oder mit einem Gast deinen Podcast aufnimmst und bietet optimale Klangqualität. Hier kannst du dir die Details ansehen es kaufen.

 

Rode NT-1A Großmembran-Kondensatormikrofon mit goldbedampfter und elastisch gelagerter 2,5 cm (1 Zoll) Nierenkapsel

Warum wir dieses Mikrofon im Studio lieben:

  • inkl. Shockmount
  • inkl. Popshield
  • inkl. XLR-Kabel
  • inkl. 10 Jahre Hersteller-Garantie

Soundkarte

Der nächste Schritt in der Aufnahmekette ist die Verbindung zwischen Mikrofon und Computer. Hierfür empfiehlt sich eine Soundkarte, die den analogen Signalfluss von XLR in ein digitales Format umwandelt, was von deinem Computer via USB erkannt werden kann. Diese USB Soundkarten gibt es in unterschiedlichen Preisklasse. Natürlich kannst du auch einfach den Mikrofon Eingang deines Computers nutzen, was jedoch enorm zu Lasten der Klangqualität geht, da du erstens mit einem Adapter von XLR zu mini Klinke hantieren musst und zweitens die Qualität einer internen Soundkarte nie mit der einer externen mithalten kann. Für Einsteiger empfehle ich dieses Modell: Die Focusrite Scarlett 2i2.Wenn du vor hast, dein Podcast Projekt in Zukunft zu vergrößern, würde ich dir dazu raten, direkt in eine etwas größere Soundkarte zu investieren, die dir in Zukunft die Möglichkeit bietet, z.B. zwei Mikrofone zu verwenden. Ich selbst verwende diese Soundkarte hier und bin mit ihr mehr als zufrieden im täglichen Studio Einsatz.

 

Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen - USB 2.0 Audio Interface

Warum wir diese Soundkarte perfekt für dich geeignet ist:

  • sehr gute Soundqualität
  • 2 Eingänge
  • 2 Ausgänge
  • Mikrofonvorverstärker
  • Recording Software im Lieferumfang enthalten

Focusrite Clarett 2 Pre - Thunderbolt Audiointerface

Warum wir diese Soundkarte im Studio lieben:

  • ultra schnell dank Thunderbolt Anschluss
  • 10 Eingänge
  • 4 Ausgänge
  • 2 Clarett Mikrofon-Vorverstärker (mit klassischem ISA Klang)
  • MIDI In/Out

Aufnahmeprogramm

Da deine Signalkette nun digital ist, geht es im Computer weiter und du brauchst nun ein Aufnahmeprogramm. Ich habe dir hier mögliche Programm für Einsteiger und Fortgeschrittene aufgelistet. Darunter ist jeweils Podcast Software für den Mac und Podcast Software für Windows. Die meisten Programme sind selbsterklärend. Meistens muss man nur die Soundkarte in den Einstellungen als Eingabequelle auswählen und kann dann das Recording mit nur wenigen Klicks beginnen.

 

Einsteiger:

Garageband (Mac)

Ableton Live Intro (Mac, Windows)

FL Studio Fruity Edition (Windows)

Audacity (Windows) *kostenlos*

 

Fortgeschrittene:

Logic Pro X (Mac)

Ableton Live Studio (Mac, Windows)

FL Studio Producer Edition (Windows)

Was ist zusätzlich hilfreich, wenn ich für meinen Podcast Audio aufnehmen will?

Solltest du viele Gäste mobil interviewen, bietet sich dieses professionelle Aufnahmegerät an. Mit ihm kannst du sehr leicht von unterwegs aus Podcasts aufnehmen und hast immer noch eine gute Audioqualität. Du ersparst dir das Mitnehmen deines gesamten Equipments und kannst flexibler deine Podcasts aufnehmen.

Außerdem solltest du mit wachsender Professionalität Wert auf gute Raumakustik legen. In den Grundsätzen ist es dabei wichtig, den Bereich, in dem du Audio aufnehmen willst, mit Schaumstoffelementen zu versehen. Ich selbst nutze diese hier und konnte noch keine finden, die im Preis-/Leistungsverhältnis besser sind. Du solltest deinen Aufnahmebereich mit ein paar dieser Elemente versehen, um ungewollte Schallreflexionen zu vermeiden. Dadurch klingt deine Aufnahme insgesamt wärmer und ist für den Hörer angenehmer zu hören.

Natürlich ist bei all der Technik Luft nach oben. Aber mit den hier genannten Artikeln möchte ich dir eine solide Grundlage schaffen, mit der du ohne weiteres zum Podcaster werden kannst und keine Nachteile durch unvorteilhafte Technik hast. 


P.S. du kannst es kaum erwarten, anzufangen? Melde dich doch einfach für ein 30 tägiges Probeabonnement von Amazon Prime an und du erhältst dein Equipment schon am nächsten Tag. Und das komplett ohne Versandkosten. Du kannst dein Abonnement jederzeit innerhalb der Probezeit kündigen, ohne weitere Kosten zu haben.

Audio aufnehmen mit deinpodcast.com